Drucken

Die Beckensanierung schreitet voran


Ainhofen, 01. Mai 2013

Endlich ist es soweit. Der lange Winter hat auch unsere Bauarbeiten zur Beckensanierung verzögert. NaEinbau Betonformteilech wochenlangen Vorbereitungsarbeiten durch unsere eigenen Mitglieder verlegt seit letzter Woche die Firma Reinhardt-Plast GmbH aus Eppstein bei Frankfurt/M. die neue Folie im Schwimmerbecken. Reinhardt-Plast hat sich auf die Auskleidung von Schwimmbecken aller Art spezialisiert und ist seit 38 Jahren auf dem Markt. Die Schwimmbad-Spezialfolie hat eine Stärke von 1,5 mm und ist zur besseren Stabilität mit einem eingearbeitetem Gewebe versehen. Es kann davon ausgegangen werden, dass die neue Folie mindestens 20 Jahre hält.

Zusätzlich wird auch der Beckenkopf zwischen Wasserkante und Umlaufrinne saniert. Zu diesem Zweck fertigte die Spezialfirma Betonformsteine mit aufgesetzten Folienblech. Diese Formsteine sind bereits Verlegung der Folieeingebaut und geben dem Beckenrand ein frisches und zeitgemäßes Aussehen.

Wenn alles klappt (auch das Wetter muss mitspielen) sind die Sanierungsarbeiten nächste Woche abgeschlossen und wir können mit dem Befüllen beginnen.

Unsere Mitglieder, allen voran Hans Reif, haben in den letzten Wochen jede freie Minute im Bad verbracht, um unseren Badegästen wieder ganz besondere Erlebnisse zu bieten. Der Eröffnungstermin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Unser Verein freut sich schon auf die Badesaison 2013!